ps-bg-yellow
SICHER
PRAKTISCH
VIELSEITIG

dxp NEWSEAL

Jede Fachkraft sowie ihre für die Aufbereitung von Instrumenten und Gerätschaften verantwortlichen Assistenten wissen, dass eine wirklich effektive und sichere Sterilisation bereits beginnt, bevor die während der Behandlung verwendeten Materialien in den Autoklaven gelegt werden. Es ist wichtig, dass sie ordnungsgemäß in Einwegverpackungen verpackt sind, um zu verhindern, dass der Prozess unterbrochen und die Sicherheit beeinträchtigt wird. Mit dem Heißsiegelgerät DXP NewSeal können Sie diesen grundlegenden Vorgang nicht nur effektiv, sondern auch praktisch und bequem für den Bediener durchführen.

Das DXP NewSeal stellt eine unverzichtbare Ergänzung zum Autoklaven DXP Domina dar, denn es ermöglicht, chirurgische Instrumente vor dem Einlegen in den Autoklaven einwandfrei zu verpacken und ihre Sterilität am Ende des Zyklus zu erhalten. Ausgestattet mit einem selbstregulierenden Widerstand, der eine Versiegelung von 10-11 mm Breite erzeugt, beginnt der Verschweißungsprozess automatisch, wenn der Hebel abgesenkt wird. Der integrierte Rollenhalter ermöglicht die Unterbringung von Rollen unterschiedlicher Größe in verschiedenen Kombinationen, und der anatomische Handgriff mit Verbrennungsschutz lässt sich auch von weniger erfahrenem Personal sicher und einfach bedienen.

    Technische Eigenschaften
    ABMESSUNGEN (ohne Rollen) 435 x 160 x 310 mm (B x H x T)
    ABMESSUNGEN (mit Rollenhalter und Rollen) 435 x 330/430 x 310 mm (B x H x T)
    Gewicht 7 Kg
    STROMVERSORGUNG 230 V 50/60 Hz
    MAX. LEISTUNG 400 W
    SCHWEISSBAND 10 mm